schatten
schatten

Presse 2020

PRESSE: Kurze Wege: Neue Raumordnung an der Verbundschule Hille

„Ich habe seit Beginn dieses Schuljahres einige Kollegen schon häufiger gesehen, als im gesamten letzten Schuljahr“, sagt Ann-Kathrin Schierbaum und lacht.

(mehr …)

PRESSE: Pause ohne Gong: Der Unterrichtsalltag ist auch in der Verbundschule anders geworden

Hille. Der Pausengong bleibt aus und der Schulhof füllt sich langsamer als sonst. Die Kinder- und Jugendlichen stürmen dadurch nicht mehr zeitgleich aus ihren Klassenzimmern, sodass jegliches Gedränge gar nicht erst aufkommt. Begegnungsverkehr ist auch innerhalb der Verbundschule tabu.

(mehr …)

PRESSE: Bio, Physik und Abstand halten: Verbundschüler schreiben Abi-Klausuren in der Sporthalle

Dort, wo sonst die Handballer Tore werfen, die Turner Handstand mit Überschlag üben und die Volleyballer pritschen und schmettern, sitzen am Dienstag Schüler der Verbundschule und schreiben ihre Abiturprüfungen.

(mehr …)

PRESSE: Pro und Contra: Noah Wulf belegt bei „Jugend debattiert“ den vierten Platz

24 Minuten volle Konzentration, Spontaneität, überzeugende Argumente und Wortgewandtheit. Und am Ende stellte sich für Noah Wulf die große Frage: Konnte ich die Jury mit meinen Worten überzeugen?

(mehr …)

PRESSE: Das Risiko surft mit: Verbundschüler lernen Überraschendes über Daten im Internet

Im Video bestellt ein Anrufer eine Pizza bei einem Bringdienst. Dort ist alles über den Mann bekannt – Wohnort, Arbeitgeber, Kontostand, Gesundheitszustand und sogar sein aktueller Aufenthaltsort.

(mehr …)