schatten
schatten

Meinung

Artikel 13 – Der Merkelfilter

Das EU-Parlament macht sich seit neuestem Gedanken über das Internet, genauer gesagt darüber, wie man das Urheberrecht besser schützen kann.

(mehr …)

Fehlstunden für das Klima – Fridays for Future

Alles begann 2018 mit der schwedischen Schülerin Greta Thunberg, sie saß mit ihren selbstgemalten Plakaten vor der schwedischen Regierung und schwänzte die Schule, um für mehr Klimaschutz zu streiken.

(mehr …)

Klimapolitik hier, Klimapolitik da – Wie nachhaltig ist eigentlich unsere Schule?

Ein riesiger Bereich, welcher gerade durch die Aktion „FridaysForFuture“ in aller Munde ist, aber auch sonst immer und immer wieder thematisiert wird, ist Nachhaltigkeit. Aber Nachhaltigkeit umfasst nicht nur Klima und Umwelt, auch sozial kann man nachhaltig handeln. Wie ist das eigentlich an unserer Schule?

(mehr …)

Was bringt uns ein Praktikum?

An unserer Schule machen die Schüler der Jahrgänge 9/10 ein Praktikum nach den Herbstferien und die Schüler der Q1 schnuppern im Januar in verschiedene Berufe. Wir fragen uns: Ist ein Praktikum sinnvoll oder nicht?

(mehr …)

Laptops und Tablets an deutschen Schulen? – Kommentare zum Thema Digitalisierung

Alte Kreidetafeln, langsames Internet und haufenweise Arbeitsblätter, aber muss das so sein? Warum entscheidet man nicht, den Unterricht in den höheren Klassenstufen wie z.B. Jahrgang 8-10 nur noch am Tablet oder Notebook zu gestalten? Würde dies einem Schüler nicht viele Vorteile bieten? Hierdurch würde die Medienkompetenz deutlich gesteigert werden. Da auch immer mehr Berufe auf Arbeiten an und mit dem PC basieren, ist dies auch durchaus sinnvoll. Aber da gibt es so einige Probleme. 

(mehr …)