schatten
schatten

Gymnasium

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler und weitere Interessierte,

schön, dass Sie sich für das Gymnasium der Verbundschule Hille interessieren! Im Folgenden erhalten Sie einige allgemeine Informationen.

Im Juni 2005 wurde das Gymnasium Hille als eigenständige Schulform gegründet und wird seitdem im organisatorischen Verbund mit der Gesamtschule geführt (kurz: Verbundschule). Das Gymnasium ist zweizügig, es gibt also zwei Klassen pro Jahrgang.

Nach der Leitentscheidung der Landesregierung NRW für G9 hat sich auch das Gymnasium Hille in all seinen Gremien und im Austausch mit Grundschuleltern und dem Schulträger für den neunjährigen Bildungsgang (Abitur nach 13 Jahren) entschieden. Laut Beschluss der Landesregierung beginnt die Umstellung im Schuljahr 2019/2020. Das bedeutet, dass die Kinder, die dann in den Jahrgang 5 kommen, in neun Jahren zum Abitur geführt werden. Zugleich wird aber auch der dann aktuelle Jahrgang 6 auf den neunjährigen Bildungsgang umgestellt.

Zum derzeitigen Zeitpunkt sind folgende Eckpunkte für das neunjährige Gymnasium bereits entschieden:

  • insgesamt 180 verpflichtende Wochenstunden in den Jahrgängen 5 bis 10, d. h. durchschnittlich 30 Stunden pro Woche
  • Erlernen der zweiten Fremdsprache ab Jahrgang 7
  • Wahlpflichtunterricht ab Klasse 9
  • zentrale Abschlussprüfung und Erwerb des mittleren Schulabschlusses im Jahrgang 10

Über weitere Informationen von Seiten des Ministeriums werden wir Sie, liebe Eltern, hier auf dem Laufenden halten.

Unabhängig von G9 bieten wir auch weiterhin ein umfangreiches Angebot für den Nachmittag, das Ihre Kinder nutzen können.

  • Sporttalentgruppe
  • Bläserklasse
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Förderkurse

Genauere Informationen zur Sportförderung und zur Bläserklasse finden Sie unter dem entsprechenden Link.

Alle Kinder, die am Nachmittag in der der Schule bleiben, haben die Möglichkeit, in der Mensa ein warmes Mittagessen zu sich zu nehmen.

Für Kinder, die großes Interesse am Lernen oder besondere Begabungen haben, bieten wir zahlreiche Angebote der individuellen Förderung. Bitte informieren Sie sich darüber unter dem Punkt „Begabtenförderung“.

Haben Sie weitere Fragen? Sie können gerne per Mail oder telefonisch über das Sekretariat einen Termin vereinbaren.

E-Mail:kontakt@verbundschule-hille.de

Telefon: 05703-92050