schatten
schatten

Aktuelles

Die Redaktion der Schülerzeitung stellt sich vor

Wir sind die Neulinge in der Redaktion unserer Schülerzeitung freshline und wir würden uns gerne vorstellen. In Zukunft werden wir ein paar Berichte für die Schülerzeitung schreiben und wir hoffen, dass sie euch gefallen. Wir werden über Schulveranstaltungen und aktuelle Themen berichten. Falls es euch interessiert, schaut einfach öfter mal vorbei!

(mehr …)

Junge Mathe-Talente treffen sich in Oberlübbe

Hille-Oberlübbe (mt). Zahlen und knifflige Rechenaufgaben sind ihre große Stärke: 28 mathebegeisterte Schüler aus den Kreisen Minden-Lübbecke, Herford und Lippe widmeten sich drei Tage lang der Mathematik in der Alten Lübber Schule in Oberlübbe. Zum siebten Mal in Folge fand die Akademie für Schüler der neunten Jahrgangsstufe in Hille statt.

(mehr …)

Hiller Verbundschüler bauen rasantes Renn-Bobby-Car

Hille (mt). Die meisten Teams hätten richtig viel Geld in ihr Bobby Car gesteckt, sagt Arne Horstmann. Das Team der Verbundschule Hille hätte für die Teilnahme am „Bobby Car Solar Cup 2017“ lediglich den Bausatz verwendet, der von den Veranstaltern zur Verfügung gestellt wurde – mit Erfolg.

(mehr …)

Weitere aktuelle Artikel finden Sie hier!

Herzlich Willkommen

Das Jahrbuch des Schuljahrs 2016/17 ist fertig! Für 2€ kann es über die Klassenlehrer oder Frau Budig erworben werden.

Die Gesamtschule der Gemeinde Hille feierte 2014 ihr 25-jähriges Bestehen. Durch die Neugründung des Gymnasiums zum Schuljahr 2006/2007 entstand unsere Schule in ihrer heutigen Form. Als ein in der Region einmaliger Verbund von Gesamtschule und Gymnasium in öffentlicher Trägerschaft bieten wir alle erreichbaren Schulabschlüsse der Sekundarstufen I und II.
Darüber hinaus ermöglichen wir die Wahl zwischen dem Abitur nach acht Jahren (am zweizügigen Gymnasium) oder nach neun Jahren (an der fünfzügigen Gesamtschule).
Die Besonderheit unserer Schule und das Miteinander beider Schulformen ist uns zugleich Herausforderung und Verpflichtung. Verpflichtet fühlen wir uns aber vor allem unseren Schülerinnen und Schülern, die wir in ihrer Individualität wahrnehmen. Deshalb beraten und unterstützen wir sie nicht nur hinsichtlich ihrer Leistungen, sondern bemühen uns gemeinsam mit den Eltern um die Entwicklung ihrer einmaligen Persönlichkeit. Dieser Grundgedanke unserer Schule spiegelt sich in unserem Leitwort:

gemeinsam - achtsam - stark